letzte Artikel:

Barbara von Balluseck

Projektbegleitung und Organisation – bis November 2015

Sie begleitete das Projekt von 2007 bis 2015 als „rechte Hand“ von Ulrich Sodemann und führte es seit dessen Tod 2014 mit engagierten Eltern zusammen weiter. Ihr Schwerpunkt war das Eventmanagement, die Organisation und die Buchhaltung der Artistenschule. Sie war im Vorstand des Vereins Menschen in München – Münchner Freiheit e.V. (MIM), über den die Artistenschule München als Verein agieren kann und entlastete den Universitätssportclub USC durch Übernahme der An- und Abmeldungen für die Artistenschule. Nach jahrzehntelanger Büroarbeit machte ihr der Kontakt mit den Akrobaten ebenso wie der anregende Austausch  bei den Elterntreffen große Freude.