letzte Artikel:

Unser Team

Anfang 2006 gründeten Ulrich Sodemann und David Rashid zusammen die Artistenschule München. Uli übernahm die umfangreichen Management-Aufgaben. David ist für die künstlerische Leitung der Artistenschule verantwortlich. 

Gründer, fantastischer Organisator und Motivator: Ulrich Sodemann †Dr. Ulrich Sodemann

Ulli war die treibende Kraft bei der Gründung der Artistenschule. Er machte die Artistenschule zu einer großen Familie, neugierig auf und weltoffen für Andere, deren Geschicke er auf eine unnachahmlich lässige, entspannte und doch sehr umsichtige Art führte. Seine Devise war, dass Akrobatik Spaß machen sollte – diesen Traum half er mit enormen Engagement zu verwirklichen.

In diesem Sinne führen wir die Artistenschule München weiter:

Gründer, Cheftrainer und künstlerischer Leiter: David Rashid

David Rashid 2014

David Rashid 2014

Geboren in Kenia. Artistik-Ausbildung in Tansania. Internationale Profikarriere – mehr dazu auf www.showakrobatik.de – und seit Anfang der 90er Jahre in München. Hier hat er sich auch als Workshopleiter für Akrobatikkurse schnell einen Namen gemacht. Zum Beispiel beim Kinderzirkus Lilalu, wo er von Anfang an – 2007 schon im 9. Jahr – die fortgeschrittenen Akrobaten trainiert und mit seiner Profi-Erfahrung wie auch mit seinem unvergleichlichen Charisma Qualitätsmaßstäbe gesetzt hat.

David trainiert wöchentlich die jungen Artisten, leitet die Akrobatik-Kurse in Kooperation mit dem USC (und lange Zeit auch mit dem FTM Süd) sowie das Erwachsenen-Akrobatik in der KultiKids-Halle im Werksviertel und zeichnet auch verantwortlich für die künstlerische Gesamtkonzeption aller Auftritte.

In 2010 wurde ihm  der Preis „Münchner Lichtblicke“ für sein  Engagement mit folgender Begründung verliehen: Mit seiner warmherzigen und offenen Art, mit  Kindern umzugehen, schafft er in seinen Workshops eine Atmosphäre, in der Hautfarbe und Herkunft keine Rolle mehr spielen“.

Management  der Artistenschule München: Daniela Maier

Dani kommt aus der Rhythmischen Sportgymnastik, hat mit dieser Grundlage bei Davids Training angefangen. Von Vertikaltuch über Partnerakrobatik bis zu Handstand – Sie trainert alles gern. Als der Vorstand 2018 aufhören wollte, erklärte sie sich bereit auch ‚hinter den Kulissen‘  zu managen und kümmert sich nun um Buchhaltung, Mitgliederverwaltung und Kommunikation.

Management unseres Vereins „Menschen in München e.V.“ : Silvana Murr

Silvana kam vor Jahren zur AM, um von David zu lernen. Nun ist sie Profi und zeigt Ihr Können vor allem in der Partnerakrobatik mit ihm. Doch seit Juni 2016 ist sie enorm aktiv im Verein MIM e.V. – und lenkt damit die Belange der Artistenschule „von oben“ maßgebend mit. Sie ist eine wertvolle Partnerin in allen wichtigen organisatorischen und finanziellen Fragen als auch unser Kontakt zum BLSV. Durch sie laufen die wichtigen Belange der AM erst „rund“ – und auch andere Projekte im Verein werden möglich.

Basistraining mit den Kleinen: Toni Schneider   

Toni Schneider 2015Toni Schneider unterstützte die Artistenschule München als Leiter der Turnabteilung des USC von Anfang an. Nach dem Ausscheiden von Adelgunde Stalleicher als Trainerin in 2011 übernahm er ab 2012 ihre Stelle und trainiert seitdem unsere kleinen Artisten ab 6 Jahre.  Nach vielen Jahren toller Unterstützung entschied er sich 2018 in Ruhestand zu gehen – Vielen vielen Dank Toni!